Industrie 4.0 – Herausforderungen für die Automatisierung im Maschinenbau

veröffentlicht am: 5. August 2017

Das Fotobuch ist einmalig. Das Rezept für eine individuelle Müslimischung auch. Das für eine Woche vorkonfektionierte Medikamentenset für Senioren ist eine enorme Hilfe. Als willkommenen Nebeneffekt erspart es zusätzlich Verpackungsmaterial und Transportvolumen. Die Losgröße 1 ist in der realen Welt angekommen. Wir beobachten den Trend von der Massen zur Spezialfertigung, nur bezahlen wollen wir dafür nicht mehr als sonst. Im Gegenteil, das individualisierte Produkt wird als Alleinstellungsmerkmal definiert und gilt als verkaufsfördernd. Aber: Losgröße 1 stellt hohe Anforderungen an Produzenten und Industrieausrüstungen.

Der folgende Fachbeitrag zeigt, wie diese Herausforderungen auch unter wirtschaftlichen Aspekten gemeistert werden können.

  • hZum Text

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.